Der Bau des Kindergartens kann beginnen!

Mit dem heutigen Tag sind wir als Mosaik e.V. in unserem Kita-Projekt einen großen Schritt weitergekommen. Alle Genehmigungen, die für den Bau des Kindergartens nötig sind, sind heute eingetroffen. Nun kann sich unser Team mit Zuversicht und Motivation an die Realisierung dieses wichtigen Projekts für Hamm machen.

Die frühkindliche Betreuung ist nicht nur in Hamm, sondern auch in vielen anderen deutschen Städten eine große Herausforderung, weil die vorhandenen Kapazitäten den Bedarf leider sehr oft nicht decken können. Daher haben wir uns als Mosaik e.V. entschlossen, dieses Kita-Projekt ins Leben zu rufen. Wir möchten anpacken bei der Lösung gemeinsamer Probleme unserer Gesellschaft, statt nur zuzusehen.

Mosaik e.V. bringt als ein Verein von Menschen mit Migrationshintergrund in dritter und vierter Generation die nötige Sensibilität und Empathie mit sich, um auch Eltern und Kinder mit Migrationshintergrund direkter anzusprechen und ihre Integrations- und Partizipationsbemühungen zu unterstützen. Wir wollen als lebendiger Teil in unserer Stadt Positives bewirken. Unsere Arbeit steht für den Anspruch des Vereins, einen Beitrag zum Gemeinwohl und den gesamtgesellschaftlichen Dialog zu erbringen.

Als Mosaik e.V. bedanken wir uns bei allen Beteiligten, die uns im Genehmigungsprozess unterstützt haben. Unser besonderer Dank gilt dabei den CDU- und SPD-Fraktionen im Stadtrat, die unserem Projekt ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Auch unserem Oberbürgermeister, Thomas Hunsteger-Petermann, gilt unser Dank, denn er ist von Anfang an ein großer Unterstützer unseres Kita-Projekts gewesen.

Wir werden jetzt zügig die nächsten Schritte einleiten, um so schnell wie möglich den Kindergarten in Betrieb zu nehmen. Die Öffentlichkeit werden wir auch weiterhin regelmäßig über den Stand des Projektes informieren.

PM als PDF: 170612-PMDerBaudesKindergartenskannbeginnen

2017-06-12T13:52:31+00:00