Mosaik-Kindergarten nimmt seinen Betrieb auf

Während der Kita-Neubau an der Viktoriastraße auf Hochtouren läuft, hat der neue Kindergarten von Mosaik bereits seinen Betrieb aufgenommen. Bis der Neubau fertiggestellt wird, wird das neue Erzieherinnen-Team von Mosaik e. V. in Containern am Union Stadion zwei Kindergartengruppen (32 Kinder) mit der Leiterin Frau Köpping betreuen. Der Verein ist zuversichtlich, dass der Start mit der jahrelangen Erfahrung und Expertise von Frau Köpping gut gelingen wird. Das Team besteht aus fünf Erzieherinnen, die im Bewerbungsverfahren besonders positiv aufgefallen sind. „Wir sind mit den eingestellten ErzieherInnen bestens aufgestellt und fangen unsere Arbeit hoch motiviert an“, betont Köpping.

Die Eingewöhnung der ersten Kinder läuft gut. Während die ErzieherInnen die Kinder betreuen, nehmen die Eltern die Chance war, in gemütlicher Atmosphäre einander kennenzulernen. Darüberhinaus bieten die Eltern ihre Hilfe bei anstehenden Arbeiten an und haben z.B. gemeinsam eine Puppenküche aufgebaut. Vorstandsmitglied Mustafa Paydar ist sehr zufrieden: “Wir haben in einer sehr kurzen Zeit ein ErzieherInnen-Team aufgestellt, Container aufgestellt, Möbel bestellt und die Kita eingerichtet. Wir freuen uns dann, wenn die Eltern freiwillig mit anpacken.”

Im August 2018 wird mit der Fertigstellung des Neubaus gerechnet. Dann wird die neue Kita ihre volle Kapazität erreichen. Kadir Yücel, Vorsitzender von Mosaik e. V., ist sehr zufrieden mit der vorübergehenden Zwischenlösung. „Mit dem Jugendamt und dem TSC Hamm haben wir alles unkompliziert organisiert. So können wir jetzt schon dem gesetzlichen Erziehungsauftrag gerecht werden und dem Mangel an Kita-Plätzen mit unserem Beitrag entgegenwirken.“ Damit leistet Mosaik e. V. seinen Beitrag, um die prekäre Lage vor Ort zu entschärfen, denn im Hammer-Westen herrscht ein großer Mangel an Kindergartenplätzen.

Yücel bedankt sich auch beim TSC Hamm, die am Union Stadion den Platz für die Container zur Verfügung gestellt haben. Der Vorsitzende vom TSC Hamm, Veysel Çerçi, freut sich einen Beitrag für dieses Projekt zu leisten. „Wir unterstützen gerne mit unseren Möglichkeiten Projekte, die zur Entwicklung des Stadtteils beitragen. Der TSC Hamm ist ein Verein, der schon immer seine soziale Verantwortung im Hammer Westen ernst genommen hat.“, so Çerçi.

Pressemitteilung als PDF: PM Mosaik-Kindergarten nimmt seinen Betrieb auf

2017-11-19T17:32:08+00:00